Incom ist die Kommunikations-Plattform des Institut für Industrial Design - Hochschule Magdeburg-Stendal

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Hausboot / Gege Jin

Gege Jin
Semesterprojekt
Wintersemester 2019/20

Betreuung:
Prof. Jan Bäse
Prof. Marion Meyer
Dipl.-Ing. Architektin Nataliya Sukhova

Kooperationspartner:Haus & Boot Manufaktur

Empty Room Concept:
Die Grundidee dieses Konzepts ist ein leerer Innenraum. Erst durch seinen Bewohner oder Nutzer wandelt sich der Raum der jeweiligen Nutzung entsprechend. Hierfür ist die komplette Möblierung in den Boden eingelassen. Das Raster des Holz-Tragwerks des Bodens integriert sämtliche Stauräume, Sitzmöglichkeiten bis hin zur Küche. Ziel ist es, die auf dem
Boot limitierte Grundfläche maximal auszunutzen; so kann sich nahezu der komplette Innenraum vom Wohnraum zum Arbeitsraum oder zum Schlafzimmer
wandeln. Auch für Events oder Ausstellungen ist dieses Konzept geeignet.

Der hintere Bereich ist für das Bad und WC abgetrennt. Abgesehen davon verzichtet der Entwurf auf feste Raumabtrennungen. Temporäre Raumteiler
können durch an der Innendecke montierte Rollos realisiert werden. An der ebenso wie der Boden als Holzraster ausgeführten Decke sind an den Kreuzungsstellen des Rasters eigens entworfene Beleuchtungselemente
integriert, die durch eine smarte Ansteuerung (auszuleuchtender Bereich, Lichtintensität und Lichttemperatur) auf die jeweilige Nutzungssituation
reagieren können.

Die Außengestaltung resultiert aus einer konsequenten Fortführung des gestalterischen Konzepts und ist daher ebenso funktional und zugleich minimalistisch anmutend gestaltet. Eine äußere Schicht aus drehbaren Fassadenelementen sorgt dafür, dass der Raum je nach Stellung der
Elemente über die gesamte Länge komplett geschlossen, partiell oder komplett geöffnet werden kann. Hinter den Drehbaren Fassadenelementen liegen Schiebefenster. Des weiteren ist das Boot ist mit einer von außen zugänglichen Dachterasse ausgestattet.

Fachgruppe

Master Engineering Design

Art des Projekts

Studienarbeit im Masterstudium

Betreuung

Prof. Jan Bäse Prof. Marion Meyer Nataliya Sukhova

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2019 / 2020

Keywords