DUMB TRUMP

Interaktiver Trump

PROJEKT VON

Arne Grabenhorst

Jacqueline Rönnpoch

Martha Helene Wurmus

SEMESTERAUFGABE

Interaktive Soundinstallation
Kombination mit Arduino Board

Entwerft und realisiert ein Projekt das Sound kreativ benutzt und mindestens eine Geräusch Aus- oder Eingabe verwendet.

KONZEPT

Wer wollte nicht schon immer dem
Präsidenten der USA die Hand schütteln oder ihm die Meinung ins Gesicht sagen?

Jetzt ist deine Chance. Ein Raum mit dir und Donald Trump. Leider ist Trump zweidimensional und unsere Marionette.

Sein Arm ist beweglich und reagiert auf das Händeschütteln. Durch die Bewegung des Armes wird ein Signal an den Mund geschickt und Trump reagiert wortgewandt wie eh und je.
Dazu haben wir eine Auswahl an Audiodateien aus den Glanzmomenten seiner Reden zusammengestellt.

FUNKTIONSWEISE

Der Arm der Trump-Figur ist mit einem Kugellager ausgestattet. Beim Händeschütteln wird der Kontakt des Kippschalters bewegt und schließt den Stromkreis. Der Mund öffnet und schließt sich durch einen eingebauten Servo-Motor.
Bei jedem Händeschütteln wird eine Audio-Datei mit einem kurzen Auszug aus Trumps Reden ausgewählt und über die Lautsprecher ausgegeben. Ein zusätzlicher Verstärker verbessert die Leistung der Audio-Signale.

Art des Projekts

Bachelor project

Betreuung

Christian Kokott Prof. Dominik Schumacher Danny Schott

Zugehöriger Workspace

Physical Computing BA/BID-2.4

Entstehungszeitraum

WS 17/18 - SS 18